10 spannende Fakten über Huawei

10 spannende Fakten über Huawei
von Brandmaster Flash
0 Shares

Erstellt am: 27. Januar 2021

Bearbeitet am: 12. April 2021

Huawei gehört zu den bekanntesten Smartphone-Herstellern weltweit. Vor allem in den letzten Jahren haben wir immer mehr über die Marke gehört. Denn die Brand hat sich mittlerweile eine starke Stellung am Markt erkämpft. Mehr über die Brand erfährst du jetzt.

Das Huawei Logo

Huawei Logo 2018 bis heute

Mehr über die Huawei-Logo Geschichte erfährst du in diesem Beitrag.


1. Der Gründer

Viele bekannte Marken werden von jungen Menschen gegründet. Jedoch nicht Huawei. Denn der Gründer befand sich schon in seiner Mid-Life Krise, als er mit der Marke an den Start ging. Gründer Reh Zhengfei arbeitete vorher im Technikbereich beim Militär. Damit kennt er sich immerhin gut mit dem Thema aus. Mittlerweile ist er 71 Jahre alt und immer noch Präsident der Marke. Außerdem ist er der 556. reichste Mensch in China.

2. Die Anfänge

Wie so viele Marken, fing auch die Marke Huawei nicht mit Smartphones an. Denn ihre Anfänge hatte sie mit Telefonschaltern in den 1980ern. Denn vor allem das Militär benötigte diese Ausstattung zu der Zeit. Somit war es ein kluger Anfang für die Marke.

3. Der Name

Die Übersetzung des Namens ist nicht so ganz einfach und eindeutig. Jedoch wird die Marke auf Chinesisch durch zwei Zeichen abgebildet. Das erste bedeutet übersetzt so viel wie Blume, aber mittlerweile hat dieses Schriftzeichen auch die Bedeutung China oder chinesisch. Dahingegen ist das zweite Zeichen eindeutig und bedeutet Leistung. Somit kann man den Namen als chinesische Leistung übersetzen.

4. Das Hauptquartier

Das Hauptquartier der Marke ist immer noch in China. Zwar ziehen viele Firmen nach einem solchen Erfolg in die USA, aber Huawei nicht. Das Hauptquartier beschäftigt 180.000 Menschen und die Cafeterias bieten eine große Vielfalt für die Mitarbeiter an. Außerdem ist der durchschnittliche Huawei Mitarbeiter 29 Jahre alt.

5. Die Anteile

Wusstest du, dass die meisten Anteile der Marke den Mitarbeitern selbst gehören? 64% der Mitarbeiter nehmen an einem Programm teil, wodurch sie Anteile erhalten. Diese können sie nicht austauschen. Doch wie erhalten die Mitarbeiter solche Anteile? Die Antwort ist gute Leistung. Die Mitarbeiter werden dadurch also belohnt. Doch wenn ein Mitarbeiter kündigt, so muss er die Anteile an Huawei zurückgeben und bekommt dafür eine Auszahlung.

6. Huawei und die Regierung

Es gab schon einige Gerüchte darum, dass die Marke von der Regierung in China kontrolliert wird. Jedoch sind das wirklich nur Gerüchte. Denn die Marke gehört mit 99% den Mitarbeitern der Marke und auch die NASA fand keine Beweise für eine Kontrolle der Regierung. Ein weiteres Argument gegen die Kontrolle ist, dass Huawei 2018 das Unternehmen mit den meisten Patentanmeldungen war.

7. Die Konkurrenz

Die beiden größten Konkurrenten der Marke sind Apple und Samsung. Denn nach diesen beiden Marken ist Huawei der größte Lieferer für Smartphones. Und das sogar weltweit!

8. Der größte Telekommunikationsausrüster

Wusstest du, dass Huawei weltweit der größte Telekommunikationsausrüster ist? Das liegt teilweise auch daran, dass die Marke Ericsson 2012 übernommen hat. Damit hat sie eine Marke übernommen, die einen großen Marktanteil hat und profitiert nun selbst davon.

9. Das Smart Bike Program

In China hat ein Start-Up das Projekt Ofo gestartet, worüber man Fahrräder über eine App ausleihen kann. Die Fahrräder können überall wieder abgestellt und dann abgeschlossen werden. Die Telekom in China war für das nötige Internet für diese Fahrräder zuständig. Doch was hat das jetzt mit Huawei zu tun? Huawei stellte die Chips bereit, die für das Abschließen der Fahrräder zuständig sind. Ungefähr 1 Millionen dieser Chips stellt die Brand pro Monat her.

10. Der Markenwert

Die Marke Huawei wächst kontinuierlich. Mittlerweile besitzt sie einen Markenwert von 65,1 Milliarden Dollar.

Fazit

Die Marke Huawei hat in den letzten Jahren an Bekanntheit gewonnen. Doch es ist wahrscheinlich, dass die immer noch nicht ihren Höhepunkt erreicht hat.

Brandmaster  Flash
Brandmaster Flash
Der Brandmaster Flash schreibt für dich Blogbeiträge rund um das Thema Marke, Branding, Design und Startup. Wir freuen uns über dein Feedback und selbstverständlich, wenn du unsere Beiträge teilst. Wir sagen jetzt schon mal Danke für deine Zeit.
Kostenloser Newsletter

Schließe dich über 1.000 smarten Abonnenten an

Deine Daten sind sicher. Hier ist unsere Datenschutzerklärung.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

© 2022 DASIMPERIUM.WTF

Dein Blog über Marke, Branding, Marketing und Design

DatenschutzImpressum
..