10 unglaubliche Fakten über Louis Vuitton

Erstellt am: 10. Dezember 2020

Bearbeitet am: 22. Dezember 2020

Louis Vuitton ist wohl eine der Luxusmarken schlechthin. Obwohl es die Marke schon sehr lange gibt, ist sie heute nicht weniger populär. Es gibt wohl kaum jemanden, der das berühmte LV-Monogramm und die Muster der Taschen nicht kennt.

Ihr erfahrt nun 10 spannende Fakten über Louis Vuitton, die ihr wahrscheinlich noch nicht gewusst habt.

1. Die Karriere fing ganz unten an

Louis Vuittons Karriere fing als Kofferpacker der Kaiserin Eugenie an. Damals war er noch ein unbekannter Mann, dass sollte sich jedoch bald ändern. Denn damals packte die wohlhabende Bevölkerung die Kleidung zum Verreisen in unpraktische, gewölbte Kisten in der Kutsche. Als dann die Eisenbahn erfunden wurde, musste eine neue und praktischere Lösung her, um das Reisen angenehmer zu gestalten. Louis Vuitton fing dann damit an, stapelbare Koffer mit flachen Deckeln zu kreieren. 1854 eröffnete er dann sein eigenes Unternehmen, wo er anfangs nur Koffer anfertigte. Diese wurden dort von Hand angefertigt und bestanden aus Holz.

2. Das Schloss für mehr Sicherheit

Mit seinem Sohn Georges erfand Louis Vuitton 1886 das revolutionäre Tumbler Schloss. Früher wurde auf Reisen oftmals gestohlen, und so konnten die Reisenden ihr Eigentum in Sicherheit wissen. Denn von nun an konnten Gegenstände im Koffer verstaut und eingeschlossen werden. So war es für Diebe kaum möglich, etwas zu klauen. Noch heute wird das Tumbler Schloss bei den Koffern von Louis Vuitton verwendet.

3. Das LV-Monogramm

Anders als man denkt, wurde das berühmte Monogramm nicht von Louis Vuitton selbst entworfen. Es war sein Sohn Georges Vuitton, der das Logo 1896, vier Jahre nach dem Tod seines Vaters, erfand. Damit sollte die Marke sich abheben und vor den vielen Fälschungen schützen, die schon damals Probleme bereiteten. Bis heute hat sich das Monogramm gehalten und ist von der Marke nicht mehr wegzudenken. Heute findet es sich allerdings nicht nur, wie damals, auch Koffern, sondern auch auf den Taschen und Kleidungsstücken wieder.

4. Marc Jacobs als Designer

Viele Jahre lang produzierte die Marke nur Reisegepäck und später auch Handtaschen. Erst 1997 erweiterte Marc Jacobs das Sortiment. Er wurde damals als Chefdesigner beauftragt, um eine Herren- und Damenlinie zu kreieren. Diese ist bis heute ein voller Erfolg, jedoch ist nun nicht mehr Marc Jacobs sondern Nicolas Ghesquière dafür zuständig.

5. Arbeiten bis zum Tod

Louis Vuitton starb im Alter von 72 Jahren und arbeitete an der Marke bis zu seinem Tod. Danach wurde das Geschäft an seinen Sohn Georges weitergegeben.

6. Keine Reduzierung bei Louis Vuitton

Der Preis von Louis Vuitton Taschen wir nie reduziert, um den gleichbleibenden Wert der Marke und der Produkte zu gewährleisten. Produkte, die nach der Saison nicht verkauft wurden, gehen wieder zurück in die Fabrik nach Frankreich und werden dort zerstört. Damit ist klar, dass die Produkte einen Festpreis haben und nie zu einem anderen Preis angeboten werden.

7. Andere Preise in China

In Frankreich kosten die Produkte nur halb so viel, wie in China. Deshalb sieht man auch so viele chinesische Touristen in Frankreich mit ihren Louis Vuitton Einkäufen. Dafür lohnt es sich doch nach Frankreich zu fliegen!

8. Die wertvollste Luxusmarke

Seit 2012 war Louis Vuitton sieben Jahre lang in Folge die wertvollste Luxusmarke weltweit. Hinter ihr folgen momentan die Marken Chanel und Hermès.

9. Coco Chanel trug eine Louis Vuitton Tasche

Coco Chanel war immer dafür bekannt, dass sie keine anderen Taschen als Chanel Taschen trug. Doch eine Ausnahme macht sie: sie trug Louis Vuittons Alma-Tasche als einzige Tasche, die nicht Teil der Marke Chanel war.

10. Feuerfest und Wasserdicht

Die Taschen sind so gebaut, dass sie standhaft gegen die meisten Elemente sind. Sie sollen auf jeden Fall wasserdicht und feuerfest sein, wodurch auch teilweise der hohe Preis erklärt wird.

Newsletter

Du interessierst dich für unsere Beiträge? Dann solltest du unbedingt unseren Newsletter abonnieren, um immer auf dem neuesten Stand zu sein und keine Beiträge mehr zu verpassen!

10 wissenswerte Fakten über Pril
Erfahre mehr
10 spannende Fakten über Lego
Erfahre mehr
10 spannende Fakten über The North Face
Erfahre mehr