10 wissenswerte Fakten über Dell

Erstellt am: 08. Januar 2021

Bearbeitet am: 19. Januar 2021

Das Unternehmen Dell gehört zu den bekanntesten Computerherstellern weltweit. Neben Marken wie Apple und Microsoft sichert sich das Unternehmen eine starke Marktstellung. In diesem Artikel haben wir für dich 10 wissenswerte Fakten über die Marke herausgesucht. Dann mal los.

1. Die Gründung

Das Unternehmen wurde von Michael Dell gegründet. Damals Medizinstudent, brach er sein Studium ab. Denn er interessierte sich doch eher für Technik. Deshalb gründete er 1984 deshalb erstes Unternehmen. Damals noch unter dem Namen PC’s Limited verkaufe er Artikel aus seiner Wohnung. Anfangs gehörten zu den verkauften Gegenständen hauptsächlich Computerzubehör und Upgrades. Doch schon damals machte er mit diesen Verkaufen insgesamt 50.000 US-Dollar Umsatz. Cool oder?

2. Die Entwicklung

Drei Jahre nach der Gründung wurde die Marke dann in Dell Computer Corp. unbenannt. Schon damals machte sie 100 Millionen US-Dollar Umsatz im Jahr. Zudem fing die Marke in den 1990ern dann mit dem Online-Verkauf an. Damit wurden benutzerdefinierte Computer verkauft.

3. Geringes Startkapital, großer Erfolg

Mit gerade einmal 1000 US-Dollar wurde die Marke gegründet. Jedoch bot man schon ein paar Jahre später 30 Millionen US-Dollar für das Unternehmen. Nicht schlecht!

4. Der Campus

Der Campus der Marke ist riesig und erstreckt sich über 195.000 Quadratmeter! Zudem strahlt der Campus das Umweltbewusstsein der Marke aus. Denn der komplette Strom läuft durch über Windkraftwerke.

5. Das Umweltbewusstsein

Doch nicht der Campus sorgt für einen geringen ökologischen Fußabdruck. Auch 9 andere Produktionsstätten sind besonders umweltfreundlich gestaltet. Denn sie laufen mit 100% Grüner Energie.

6. Täglich versandte Systeme

Wie viel Systeme werden wohl täglich von der Brand versendet? Es sind insgesamt 140.000!

7. Dell’s Erfolg

Die Erfolge der Marke zeigen sich. Denn die 10 größten amerikanischen Unternehmen benutzen das Dell-System. Außerdem benutzen die 5 größten amerikanischen Geschäftsbanken und die 6 größten Internetanbieter das System.

8. Die Mitarbeiter

Die Marke beschäftigt weltweit ganze 78.000 Mitarbeiter. Davon stammen sogar 39.500 aus Amerika. Dabei ist dies auch das Gründungsland der Marke.

9. Dell-Computer in Filmen

Die Marke zeigte ihre Laptops und Monitore schon in einigen Serien und Filmen. Dabei sind einige Beispiele dafür Mission Impossible, The Big Bang Theory oder House of Cards. Ist dir das schonmal aufgefallen?

10. Der Umsatz

Wie viel Umsatz macht die Brand wohl jährlich? Es sind 90,6 Milliarden US-Dollar!

Fazit

Die Marke Dell hat sich schnell wachsender Bekanntheit erfreut. Denn nicht nur die Dell-Systeme, auch die Laptops und Computer erfreuen sich starker Beliebtheit. Dabei gehört die Marken zu einer der erfolgreichsten weltweit.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann lies doch als nächstes unseren Beitrag über die Marke Microsoft.

Newsletter

Du interessierst dich für unsere Beiträge? Dann solltest du unbedingt unseren Newsletter abonnieren, um immer auf dem neuesten Stand zu sein und keine Beiträge mehr zu verpassen!

10 spannende Fakten über Audi
Erfahre mehr
10 coole Fakten über die Brand Adobe
Erfahre mehr
10 spannende Fakten über Harley-Davidso...
Erfahre mehr