10 wissenswerte Fakten über die Allianz

Erstellt am: 21. Februar 2021

Bearbeitet am: 13. Mai 2021

Den Namen hat bestimmt jeder schon einmal gehört - Allianz. Seit über Hundert Jahren verantwortlich für Versicherungen auf der ganzen Welt. Von Kfz-Versicherung bis hin zur Lebensversicherung kann man die passende Versicherung für nahezu alles abschließen. Aus welchem Land die Gesellschaft wohl stammt?

1. Wir schreiben das Jahr 1890

Das Jahr, in dem die Allianz ins Handelsregister eingetragen wurde. Somit schreibt sie 131 Jahre Geschichte. Außerdem veröffentlichte das Unternehmen 2015 zum 125-jährigem Jubiläum das Buch: „Die Allianz. Geschichte des Unternehmens 1890–2015“. In diesem erfährt man jedes Detail über die Firma.

2. Typisch deutsch also

Das Unternehmen wurde 1890 in Berlin gegründet. Damals war es nur eine Anlaufstelle für Transport- und Unfallversicherer. Erst später entwickelte es sich zu der Firma, die wir kennen. Denn heute gilt sie als eine internationale Versicherung. So lange sind die Deutschen also schon Vorreiter der Versicherungen.

3. Zwölf

Genau so viele unterschiedliche Versicherungsarten bietet die Gesellschaft an. Darunter sind Kfz-, Risiko-, Kranken-, Hausratversicherungen und noch einige mehr zu finden. Eine riesige Auswahl.

4. Global aktiv

Die Gesellschaft ist fast auf jedem Kontinent vertreten und bietet über 83 Millionen Kunden die passenden Versicherungen an. Dabei gehört sie in Mittel- und Osteuropa und in der Asien-Pazifik-Region zu den führenden internationalen Versicherern. Und hat auch Standorte mit unterschiedlichen Schwerpunkten in Amerika und Afrika.

5. Unterstützung krebskranker Kinder

Außerdem unterstütz die Allianz für Kinder die Deutsche Kinder-Krebsstiftung (DKS) und das Projekt Mutperlen. Jedes Kind bekommt am Anfang seiner Behandlung eine Kette, auf der die Mutperlen aufgefädelt werden können. Für jede geschaffte Behandlung kommt eine Mutperle dazu. Dies soll verdeutlichen, welch weiter Weg bereits geschafft wurde.

6. Fokus Deutschland

Fast ein Drittel nur in Deutschland. Tatsächlich ist das der Beitrag, den die Allianz Deutschland AG zum Gesamtumsatz der Allianz Gruppe beiträgt. Zudem sind hier in Deutschland rund 26.400 Mitarbeiter und 8.200 Vertreter beschäftigt. Vorsorge wird bei den Deutschen nach wie vor groß geschrieben.

7. Ganz modern

Allianz als Influencer? Die Nähe zu ihren Kunden ist der Gesellschaft sehr wichtig. Außerdem legt sie Wert darauf, ihren Klienten einen Einblick in die Erfolgsgeschichte des Unternehmens zu gewähren. Daher hält die Allianz ihre Kunden auf einem Blog auf dem Laufenden.

8. Expansion

Die 2000er Jahre waren für die Allianz eine Zeit der Diversifizierung. Denn der Konzern erweiterte seinen Horizont und begann seine Tätigkeit im Bereich Asset Management und Finanzdienstleistungen. Dies ermöglichte vor allem finanziell und operativ zu wachsen. Zudem ist die Allianz dadurch an der Frankfurter Börse notiert worden.

9. Der Slogan

Im Laufe seiner Geschichte hatte das Unternehmen schon so einige Slogans. 1955 starteten sie mit einem Aufruf "Unfallgefahr droht - Versichere Dich!". Erst 2020 veröffentlichten sie einen neuen Slogan, der bis heute aktuell ist. Dieser lautet schlicht und einfach "Wir sind da". Passend zur weltweiten Corona-Situation.

10. Fußball und Versicherungen

Das Unternehmen hat sogar ein eigenes Stadium, die Allianz Arena. Das Fußballstadion ist in München zu finden und hat eine Kapazität von 70.000 Plätzen für Internationale Spiele und 75.000 für Heimspiele.

Fazit

Da ist das Unternehmen wohl ein großer Fußballfan! Von Sport bis hin zu Vermögensversicherungen, bei der Allianz kann man sich wirklich in den verschiedensten Bereichen versichern. Den Deutschen kann man halt im Punkt Versicherungen einfach nichts vormachen.

Newsletter

Du interessierst dich für unsere Beträge? Dann solltest du unbedingt unseren Newsletter abonnieren, um immer auf dem neusten Stand zu sein und keine Beträge mehr zu verpassen!

Wer hat eigentlich Coca-Cola gegründet?
Erfahre mehr
Wer hat Samsung gegründet?
Erfahre mehr
Die McDonalds Brüder im Porträt
Erfahre mehr