Accenture-Logo Geschichte

Erstellt am: 19. Dezember 2020

Bearbeitet am: 16. Februar 2021

Accenture-Logo Geschichte

Accenture Plc ist ein Beratungs-, Technologie- und Outsourcingunternehmen. Mit über 459.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von fast 40 Milliarden US-Dollar ist es eines der größten Unternehmen in diesem Bereich. Grund genug für uns, das Accenture-Logo genauer unter die Lupe zu nehmen.

Der Name Accenture

Es soll fast drei Monate gedauert haben, bis das Unternehmen sich auf den Namen "Accenture" einigen konnte. Die Idee dazu kam von Kim Petersen - dem Berater des Unternehmens. Mit dem Namen sollte der Horizont erweitert werden und Abstand zu Stereotypen genommen werden. Aber wieso "Accenture"? Das Unternehmen wurde ursprünglich 1989 als "Andersen Consulting" gegründet, bis es dann 2001 zu der Änderung kam. Der Name "Accenture" ist ein neu erfundenes Wort, das aus den Worten "Accent on the future" besteht. Das bedeutet auf Deutsch soviel wie "Betonung auf der Zukunft". Damit soll es die Unternehmensphilosophie unterstreichen, den Kunden bei der Zukunftsplanung zu helfen. Das Accenture-Logo erschien dann kurz darauf.

Das erste Accenture-Logo

Das Logo an sich besteht im Grunde nur aus dem Namen "Accenture". Dabei ist der Name in einer eher klassischen, schwarzen Schrift geschrieben und besteht nur aus Kleinbuchstaben. Auffällig sind aber die "c"s und das "e" des Wortes. Denn die "c"s haben dieselbe Form wie das "e", nur dass der waagerechte Strich fehlt. Allerdings wirken dabei die "c"s und das "e" etwas nach oben gestreckt. Oberhalb des "t"s ist ein ">"-Symbol zu sehen. Das mathematische "Größer als" erscheint hierbei in einem rötlichem Farbton und grenzt sich damit vom Rest ab.

Das neue Accenture-Logo

Erst im Jahr 2017 kam es zu einer weiteren Logo-Änderung. Dabei wurde das Accenture-Logo aber nur geringfügig verändert. Die Schrift ist fast dieselbe wie vorher. Diesmal sind lediglich die "c"s und das "e" in normaler Schriftweise vorhanden. Außerdem wird das ">" etwas dicker dargestellt. Die Farben blieben ursprünglich gleich. Heute verwendet Accenture aber eine ganz andere Farbe: Lila. Während das Schriftbild immer noch schwarz ist, zeigt das Logo ein lilafarbenes ">"-Symbol. Jedoch wird auf der Internetseite von Accenture auch teilweise nur das Symbol verwendet.

Fazit

Wie du sehen konntest, hat sich das Logo von Accenture kaum verändert. Es ist sich im Großen und Ganzen immer treu geblieben und hat an seinen Prinzipien in Sachen Logogestaltung festgehalten.

Newsletter

Du interessiert dich für unsere Beiträge? Dann solltest du unbedingt unseren Newsletter abonnieren, um immer auf dem neuesten Stand zu sein und keine Beiträge zu verpassen!

4 Entwicklungen des Starbucks-Logos
Erfahre mehr
Die Gillette Logo-Geschichte
Erfahre mehr
10 wissenswerte Fakten über Valentino
Erfahre mehr