Was ist ein Marketingbudget?

Was ist ein Marketingbudget?
von
0 Shares

Was ist ein Marketingbudget? Diese Frage liest sich zunächst einfach für alle, die mit Marketing zu tun haben, doch es lohnt sich, tiefer in die Begrifflichkeit “Marketingbudget” einzusteigen. Das Marketingbudget ist Bestandteil jeder Marketingabteilung. Meist kommt in Marketingabteilungen circa im Herbst die Frage auf, wie das kommende Jahr hinsichtlich des Budgets – also des zur Verfügung stehenden Geldes – für die Marketingabteilung beschaffen sein soll. Das Marketingbudget stellt im Unternehmen die finanziellen Ressourcen dar, die für alle Marketingaktivitäten inklusive Personalkosten aufzuwenden sind. Dieses Budget ist in gängiger Weise für das folgende Kalenderjahr definiert. 

Die verschiedenen Teilbereiche des Marketingbudgets

Kommunikationsbudget

Das Kommunikationsbudget beinhaltet alle Maßnahmen, die – wie der Begriff sagt – für Kommunikationsmaßnahmen des Unternehmens anfallen. Hierzu zählen etwa PR-Content und Online-Content (jeweils Texte, Bilder, Grafiken, Videos etc.) sowie zudem die Kreierung von Websites und Landingpages. 

Mediabudget

 Das sogenannte Mediabudget umfasst die Kosten, die für die Platzierung von Werbung in den gängigen Medien (TV, Radio, Print, Online) aufgewendet werden. Hier geht es primär um die Schaltung von Werbung, also von Radiojingles, TV-Spots, Ads in den Online-Kanälen etc. 

Personalbudget der Marketingabteilung

Hiermit sind alle Personalkosten innerhalb des Marketings gemeint (Löhne/Gehälter, freie Mitarbeiter). Welcher Aufwand ist für das kommende Jahr für das Marketingpersonal zu leisten, wie sind die Mitarbeiter zu entlohnen und welche Personalkosten können aufgewendet werden? 

Vertriebsbudget

Des Weiteren umfasst das Vertriebsbudget alle Aufwendungen für wichtige Vertriebsaktivitäten. Hiermit sind in moderner Hinsicht etwa Aufwendungen für den Online-Vertrieb zu verstehen, jedoch auch Fahrt- und Reisekosten für die Vertriebsmitarbeiter.

Zielsetzungen und Maßnahmen für die Teilbudgets festlegen

Bei der Fragestellung “Was ist ein Marketingbudget?” ist es also zwingend notwendig, die auf das kommende Jahr bezogene Planung für die budgetbezogenen Teilbereiche zu definieren. Hiermit ist gemeint, dass Unternehmen in den verschiedenen Teilbereichen des Marketings (Kommunikationskanäle, Media-Planung, Vertrieb etc.) aktiv sein müssen, da sie im heutigen Wettbewerb um Marktanteile zu bestehen haben. Die Verwendung des Marketingbudgets beinhaltet in diesem Zusammenhang immer konkrete Zielsetzungen. In dieser Weise ist festzustellen: Das Marketingbudget bestimmt bereits selbst die Ziele, denn alle Teilbudgets sind in das gesamte Budget zu integrieren. Dies bedingt, dass im Zuge der Budgetplanung konkrete Marketingaktivitäten für die verschiedenen Teilbereiche des Budgets vorzunehmen sind.

Kostenloser Newsletter

Schließe dich über 1.000 smarten Abonnenten an

Deine Daten sind sicher. Hier ist unsere Datenschutzerklärung.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

© 2022 DASIMPERIUM.WTF

Dein Blog über Marke, Branding, Marketing und Design

DatenschutzImpressum
..