10 interessante Fakten über Apple

10 interessante Fakten über Apple
von Brandmaster Flash
0 Shares

Erstellt am: 18. Dezember 2020

Bearbeitet am: 20. August 2021

Ob iPhone, iPod und MacBook - Apple hat mit seinen Produkten Kultstatus erreicht. Als wertvollste Marke der Welt setzt die Firma immer wieder Meilensteine in der Handy- und Computerentwicklung! Wir wollen euch heute interessante Fakten vorstellen, die ihr bisher noch nicht kanntet.

1. Der vergessene dritte Gründer

Am 1. April 1976 gründeten Steve Jobs und Steve Wozniak "Apple Computer Inc." - aber halt, es gab noch einen Dritten im Bunde: Ron Wayne! Der Mitgründer besaß damals 10% des Unternehmens. Diese verkaufte er jedoch bereits nach zwölf Tagen für gerade einmal 800 Dollar.

2. Newtons Apfel

Wayne hat außerdem vor seinem Austritt das erste Logo für das Unternehmen gezeichnet. Damals zeigte es jedoch Isaac Newton unter einem Apfelbaum. Da die erste Fassung zu detailliert war, wurde sie 1977 stattdessen mit dem angebissenen Apfel ersetzt. Mehr dazu findest du in unserem Beitrag zur Logo-Geschichte.

Das erste Apple Logo:

Apple Logo 1976


3. Die erste Enthüllung

Habt ihr bei der Werbung des iPhones schon einmal auf die angezeigte Uhrzeit geschaut? Diese zeigt meistens nämlich 9:41 Uhr an. Denn dies ist die Uhrzeit, zu der 2007 das erste iPhone enthüllt wurde.

4. Codename "Purple"

Das erste iPhone sollte ein Wendepunkt für Apple sein. Um das Geheimnis des Smartphones zu schützen, bezeichnete man es in der Firma mit dem Codenamen "Purple". Es gab sogar einen "Purple Dorm", welcher für das Handy zuständig war und indem ein Poster von "Fight Club" hing.

5. Vom einem Jahr zu einem Wochenende

Nachdem das erste iPhone veröffentlicht wurde, dauerte es ein Jahr, bis 10 Millionen Exemplare gekauft wurden. Als 2015 das iPhone 6 auf den Markt kam, dauerte es nur ein Wochenende, bis die gleiche Anzahl verkauft wurde.

6. 1 Billionen

Einen weiteren Meilenstein erreicht das Unternehmen 2018. Die Firma erreichte einen Börsenwert von 1 Billionen Dollar. Somit ist Apple das erste Privatunternehmen gewesen, das diesen Wert erreicht hat. Außerdem dauerte es nur zwei weitere Jahre bis der Wert auf 2 Billionen stieg!

7. Millionäre über Nacht

Mit dem Börsengang 1980 wurden die Mitarbeiter zu Millionären! Vierzig Mitarbeiter mit Anteilsscheinen konnten ihr Glück wahrscheinlich kaum fassen. Seit dem Börsengang ist der Marktwert um mehr als 50.000% gestiegen.

8. Apple und Samsung

Seit Jahren sind die beiden Hersteller Rivalen. Das sieht man auch an den wiederholten Anspielungen in den Werbspots der beiden Firmen. Hinter den Kulissen arbeiten die Unternehmen allerdings zusammen. Apple bezieht zum Beispiel Displays und Chips von Samsung und ist somit der wichtigste Zulieferer.

9. Der iPod von Philips?

Tony Fadell ist es zu verdanken, dass der iPod den Weg in die Läden gefunden hat. Bevor er das System jedoch Apple anbot, stellte er das System auch anderen Firmen vor. Beispielsweise hatte Philips keine Interesse an einem Musikplayer und lehnte deshalb das Angebot ab. Diese Entscheidung haben sie sicher bereut.

10. Steve Jobs

Als Gründer und Gesicht der Firma erreichte Steve Jobs eine unglaubliche Bekanntheit. Vor allem in seiner Firma kannten ihn natürlich alle Mitarbeiter. Deshalb trug der ehemalige Vorsitzende angeblich nie einen Schlüssel oder eine Keycard mit sich. Ihm wurden nämlich alle Türen geöffnet.

Fazit

Heute ist Apple einer bekanntesten und erfolgreichsten Marken der Welt. Aber noch viel wichtiger: Kanntest du die Fakten schon? Nein? Kein Wunder. Immerhin könnte sich heute beispielsweise keiner vorstellen, dass das erste Apple-Logo Newton unter einem Apfelbaum zeigte. Wozu auch? Der abgebissene Apfel ist das erste, was uns zum Logo der Marke einfällt.

Brandmaster  Flash
Brandmaster Flash
Der Brandmaster Flash schreibt für dich Blogbeiträge rund um das Thema Marke, Branding, Design und Startup. Wir freuen uns über dein Feedback und selbstverständlich, wenn du unsere Beiträge teilst. Wir sagen jetzt schon mal Danke für deine Zeit.
Kostenloser Newsletter

Schließe dich über 1.000 smarten Abonnenten an

Deine Daten sind sicher. Hier ist unsere Datenschutzerklärung.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

© 2022 DASIMPERIUM.WTF

Dein Blog über Marke, Branding, Marketing und Design

DatenschutzImpressum
..